Senitoaktiv Einlagenkonzept


sentioaktiv-logoUnser neues Einlagenkonzept

Unser neues Einlagenkonzept ist das Ergebnis jahrzehntelanger Entwicklung, moderner Fertigungstechniken und dem Fachwissen unserer erfahrenen Orthopädie-Schuhtechniker. Die speziellen Anforderungen in Alltag, Sport und Freizeit erfordern unterschiedliche Funktionen von Einlagen. Deshalb erhalten Sie nun eine perfekt auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Einlagenversorgung.

Die Analyse
Um die Qualität unserer Einlagenversorgung zu optimieren, setzen wir moderne Technologien ein. Nach der berührungslosen Messung am Scanner erscheinen die Werte direkt auf dem Computer und Problemzonen am Fuß können aus verschiedenen Perspektiven analysiert werden. Die Daten dienen dann zur millimetergenauen Fertigung an der CNC-Fräse oder werden auf handwerklich höchstem Niveau aus Meisterhand gefertigt. Auch die Wirkung der Einlagen wird so permanent überwacht, um eine gezielte Druckentlastung zu gewährleisten.

Fersendämpfung
Durch spezielle Dämpfungseigenschaften wird der direkte Kontakt zwischen Ferse und Boden verhindert. Dies ist besonders wichtig beim Fersensporn: Die schmerzende Stelle wird weich gepolstert.

Vorfußpolsterung / Längsgewölbe
Die Vorfußpolsterung mit gut dämpfenden Materialien entlastet die druckempfindlichen Mittelfußköpfchen und fördert somit die Dynamik bei vorfußlastigen Bewegungsabläufen.

Spreizfußpelotte
Die weichen Spezialpolster im Bereich der Mittelfuß-köpfchen sowie im Fersenbereich reduzieren Belastungsspitzen und lindern bzw. beseitigen schmerzhafte Reizzustände.

elegant komfort

 

sport premium

 

worksensitiv